Healthy eggs / Mobiler Hühnerstall

A real alternative to eggs contaminated with insecticides and pesticides: an eco-friendly mobile henhouse where consumers can buy fresh eggs from the nest.
Eine echte Alternative zu den Fipronil-belastete Eiern: in Bad Birnbach gibt es einen mobilen Hühnerstall mit Weide, an dem wir uns heute frisch gelegte Eier geholt haben. Hier mehr Info: https://www.outdooractive.com/de/hofladen/niederbayern/mobiler-huehnerstall-hol-dir-dein-ei/22966451/
Au lieu d´acheter des œufs contaminés avec de l´insecticide et de l´herbicide, nous allons prendre nos œufs frais dans ce poulailler mobile. Les poules ont un grand pré à disposition. Une bonne alternative!

13 Gedanken zu “Healthy eggs / Mobiler Hühnerstall

  1. Sieht gut aus, aber genau diese Frage von jürgen kuester stelle ich mir auch. Die Hühner werden durch die Wiese alleine nicht satt und deshalb wird sicher zugefüttert. Mein Opa hatte 1970 einen ersten Fischweiher und das zusätzliche Futter bekam er in Säcken vom Ortsverband der Fischer geliefert – hergestellt aus Fisch und Fleischabfällen und ich weiss nicht was…..

    Gefällt mir

    • Lieber Kormoran, ich habe jetzt direkt die Hühnerstallbesitzer angeschrieben und werde die Antwort hier weitergeben. Ich habe früher auch Hühner gehabt. Die einen für Eier, die anderen für das Fleisch. Sie haben hauptsächlich Weizenschrot gefressen. Und zwischendurch habe ich ihnen zerquetschte Eierschalen für das Kalzium und Gemüse gegeben. Etwas anderes kannten sie…und ich auch gar nicht. Aber mal sehen. Ich warte auf die Antwort 🙂

      Gefällt 2 Personen

    • Hier die Antwort des Stallbesitzers Florian: „das freut mich wenn es euch gefällt .
      Das Legemehl beziehe ich direkt aus einer niederbayerischen Futtermühle. Das Futter ist natürlich zertifiziert GVO frei. Den Weizen und Hafer der im Scharrraum (unterste Etage vom Stall) als Pickbeschäftigung dient, ist aus eigenem Anbau. Lg Florian“
      Es ist mir bewusst, dass diese „Legemehl“ vielleicht anderes beinhaltet, als das, was ich damals fütterte oder das, was unsere Omas fütterten. Trotzdem frage ich mich, ob diese Tierhaltung mit viel Raum, Weide, Sonne nicht einfach schon an sich erstrebenswert ist…

      Gefällt 1 Person

  2. Ich war mal nahe bei Würzburg in einem Lokal nahe einer Wassermühle. Da gab es einen wunderschönen mobilen Hühnerstall, und immer träume ich davon, mir auch so einen bauen zu lassen. Er hatte Räder, ließ sich aber absenken, so dass er fest auf dem Boden zu stehen kam. Mit einem kleinen Traktor konnte man ihn, sobald der Boden leergefressen war, an den nächsten Platz rollern. LG Gerda

    Gefällt 2 Personen

  3. Die Eier schmecken bestimmt. Mein Nachbar hat auch Hühner. Leider kommt der Fuchs gelegentlich vorbei, am hellerlichten Tag inspirierte er erst die Katzennäpfe bei uns und schnürte dann schnurstracks zum Nachbarn, wo er sich nicht bremsen konnte und alle Hühner killte.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s