5 Gedanken zu “Papillons – Schmetterlinge 2017

  1. Eine schöne bunte Sammlung ist das. In diesem Jahr haben sich bei uns die Mengenverhältnisse unter den Arten ziemlich verschoben, zu Ungunsten der Tagpfauenaugen. Dafür waren vergleichsweise viele Admirale zu sehen. Wie ist das bei dir in Bayern?

    Gefällt 1 Person

    • Ja, das ist ein echtes Drama…Hier in Niederbayern gibt es noch einige, weil es hier ländlicher ist, aber insgesamt sind es jedes Jahr weniger. Man braucht ja nicht einmal Gift, es reicht ja, eine Wiese zu düngen…Wir brauchen definitiv mehr Gesetze, die die Natur schützen, denn freiwillig passiert ja nichts…

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s