Es kreucht und fleucht an der Rott

Bläuling Schmetterlin Rottal-Inn

Noch zeigen sich viele Schmetterlinge auf den Wiesen an der Rott. Welch wunderschönes Schauspiel! In diesem Jahr sehe ich mehr Bläulinge als sonst und das freut mich!

Papillons dans nos prés

Hauhechel-Bläuling an der Rott

Juni im Europareservat Unterer Inn/ European Reserve in Bavaria

Europareservat Unterer Inn
Umgehungsgewässer am Unteren Inn

EN: Beauty of nature in the Lower Inn European Reserve in Bavaria on the Austrian border: Flowers, butterflies, water.

FR : Beauté de la nature dans la réserve naturelle européenne de la rivière Inn dans le Sud-Est de la Bavière : Fleurs, papillons et eau vive.

DE: Im Europareservat Unterer Inn an der österreichischen Grenze – Fast zu schön, um wahr zu sein!

Heute haben wir SO viele Wunder erlebt: ganz viele Schmetterlinge (den Schwalbenschwanz und den Großen Schillerfalter hat Berndt erwischt), Blässhuhn-Küken und eine Ente, die auf einem verlassenen Graugans-Nest zwischen den großen Eiern ruht.

Das Europareservat im Sommer

Schmetterlingszeit im Rottal / Butterflies

Großer Feuerfalter  (Lycaena dispar) an der Rott in Niederbayern
Großer Feuerfalter  (Lycaena dispar)

Butterflies in Lower Bavaria// Papillons en Basse-Bavière

Heute waren wir auf Insekten- und Schmetterlingsjagd an der Rott in Niederbayern. Glücklicherweise sind wir fündig geworden. Wir haben sogar den Großen Feuerfalter (Lycaena dispar) gesehen. Letztes Jahr haben wir ihn zum allerersten Mal gesehen. Wie schön er ist! Er gehört zur Familie der Bläulinge, die Männchen haben kräftig orangerot gefärbte Flügeloberseiten.

Leider verschwinden ja immer mehr Falter-Arten, aber dieser ist erst neu nach Niederbayern „eingewandert“, es gibt ihn bei uns erst seit 3 Jahren. Der Große Feuerfalter ist selten und gefährdet, scheint sich aber stellenweise wieder auszubreiten.

Bläuling - Natur in Bad Birnbach
Bläuling auf Hornklee
Und hier im Video: Schmetterlinge bei Bad Birnbach

Les couleurs de l´été / Sommerfarben

Aquarelle Watercolor Schmetterling
Aquarelle / Watercolor

Unterwegs an der Rott

Hier nous avons fait une promenade le long de notre petite rivière en Basse-Bavière et nous avons pu voir un tas de papillons et de prés fleuris et très colorés. J´ai peint cette aquarelle, inspirée des couleurs de ce beau mois de juin.

Jetzt im Juni ist so viel Schönes zu sehen! Viele Wildbienen, Schmetterlinge und krabbelnde Tierchen, die wir nicht alle kennen. Dazu der Ruf des Kuckucks und das Flöten des Pirols. Einfach schön! Die Farben haben mich inspiriert, meine Eindrücke im Aquarell festzuhalten.

Blumen an der Rott
Der kleine Falter mag die Echte Kamille
Schmetterling auf Witwenblume im Rottal
Naturevideo Naturfilm

An der Rott

Der seltene Große Feuerfalter (Lycaena dispar) in Bayern an der Rott.
Der Große Feuerfalter (Lycaena dispar) Grand cuivré – Die Art ist erst vor zwei Jahren von Osten her in unser Gebiet in Südostbayern zugewandert.

Heute an der Rott. So langsam wird es herbstlich. Wir hatten das Glück, den seltenen Großen Feuerfalter (der gehört zu den Bläulingen) und eine Gebirgsstelze zu sehen.

L‘ automne se fait sentir. Nous avons vu de beaux papillons (Grand cuivré) et une bergeronnette des ruisseaux.

Gebirgsstelze – Bergeronnette des ruisseaux

Papillons

Bläulinge  – Burnet moths – Argus bleu (Lycaenidae)

Butterflies and flowers in our region: gossamer-winged butterflies and burnet moths.

Papillons et fleurs dans notre région.

Immer wieder höre ich, die Natur sei im Mai am Schönsten. Aber schaut doch selbst! August. Gestern haben wir wunderschöne Schmetterlinge gesehen: Bläulinge  (Lycaenidae) und Widderchen (Zygaenidae).

Und es blüht auch noch ganz wunderschön: Glockenblumen, hier und da eine Nelke, Disteln, Schafgarbe, Johanniskraut, Rainfarn, Flockenblume, Origanum, Klee und vieles mehr. Welch ein schöner Sommer!

Gestern waren wir an mehreren Orten unseres Landkreises unterwegs: Tann, Pfarrkirchen und Rottauensee.

Widderchen (Zygaenidae)
Johanniskraut im August