Film-Premiere 21.11.20 um 20 Uhr

Am 21.11.2020 um 20:00 Uhr startet auf dem YouTube-Kanal von musik-marketing.net die Premiere des Dokumentarfilms „Kulturschatz – Kunstschaffende in Bayern“ über bayerische Künstler*innen, ihre Liebe zur Heimat und ihren Umgang mit den Einschränkungen durch die Corona Pandemie.

Blitzgewitter auf rotem Teppich!

Blitzgewitter auf dem roten Teppich! Es ist soweit! Der Film von Andreas Reichelt feiert am 21. November, 20 Uhr, Premiere!

KULTURSCHATZ – KUNSTSCHAFFENDE IN BAYERN WÄHREND DER CORONA-PANDEMIE, darum geht es. Und ich bin richtig stolz und glücklich, dabei sein zu dürfen! Nun geht er in die Mediathek von Musik-Marketing.net auf Youtube und feiert dort Premiere. Auf den Link hier klicken:

Roter Teppich, Blumen, Applaus, das muss jetzt halt alles mal online passieren. Deswegen FREUE ich mich, wenn möglichst viele Live dabei sind! Gemeinsam zaubern wir DAS Premierefeeling! Denn eigentlich hätte der Film ja im KultKino Landau  und dann in verschiedenen Kinos und Veranstaltungen gezeigt werden sollen, aber Veranstaltungen sind abgesagt, Kinos geschlossen.

5 Kunstschaffende hat der Filmemacher während des ersten Lockdowns portraitiert. Und das im Freien, weil alles andere unmöglich gewesen wäre.

Andreas Reichelt im Interview: „Ich stand ja nicht allein unter dem Einfluss der Pandemie. Auch die Künstler waren betroffen. In jedem Gespräch hat sich eine Bindung zwischen den Interviewpartnern und mir entwickelt. Die Nachdenklichkeit und gleichzeitig die Liebe zur Natur und zur Kunst wurde in den Gesprächen dann wirklich spürbar. So hat der Film einen Charakter bekommen, der mich selbst total überrascht hat.“

Das ganze Interview mit dem Filmemacher hier: https://musik-marketing.net/kulturschatz-kuenstler-bayern-corona-pandemie/

#kulturschatzpremiere #kulturschatz #künstler #trotzcorona #filmpremiere