7 Gedanken zu “Sun – Sonne – Soleil

  1. nun kann man hinter einer abbildung, die ja schon eine interpretation ist, das wahre gemälde höchstens erahnen und außerdem verfüge ich nicht gerade über adleraugen. trotzdem hab ich den eindruck, dass das figürliche bei dir im abstrakten auch imner mnitschwingt. in diesem bild ist es jedenfalls offensichtlich. hinzu kommt diese unterschwellige expressive stimmung, bei der ich mich frage, ob sie absichtlich entstanden ist oder aus einem schwingenden impuls heraus. ich vermute, dass mich das eigentliche gemälde lange beschäftigen würde. aus irgend einem grund denke ich bei diesem bidl übrigens plötzlich an kandinsky. warum? zunächst mal keine ahnung. ob es dein farbempfinden ist? die linienführung jedenfalls nicht, die ist bei dir vielf weicher und fließender.
    doch, das bild spricht mich mehrfach an…
    best
    p.

    Gefällt 1 Person

    • Vielen Danke, lieber Peter, für Deinen ausführlichen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Dir das Bild gefällt. Und Du hast Recht, Figürliches und Abstraktes nehme ich nicht wirklich als Gegensätze wahr. Selbst in einem Klecks Tusche kann man oftmals eine Landschaft oder anderes erkennen und ich mag das Spiel zwischen den Grenzen. Lieben Gruß, Nadia

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s