Surprise!

Kiebitz-Bad-Binbach-Foto-von-Nadia-Baumgart

Lapwing – Kiebitz – Vanneau huppé (Vanellus vanellus)

Seen today on a traffic circle nearby our small town – Diesen prachtvollen Kiebitz sahen wir zu unserer Überraschung heute ganz ruhig auf dem Kreisel an der Bundesstraße bei Bad Birnbach herumstolzieren. Sein Partner hielt sich auch dort auf. Wir hoffen, dass sie trotz der Autos erfolgreich brüten werden; 2015 wurde die Art auf die Internationale Rote Liste gefährdeter Vogelarten gesetzt.

14 Gedanken zu “Surprise!

  1. Ihr Problem sind weniger die Autos als das Verhalten der Landwirte, die mittlerweile mehrmals jährlich, auch während die Bodenbrüter nisten, über eigentlich bereits im Wachstum befindliche Felder, Wiesen und Weiden fahren, um dort chemikalien oder Fäkalien auszubringen und alles plattzufahren, was nicht entkommen kann.

    Gefällt 1 Person

  2. Tja, leider konnte ich eben feststellen, dass die Verkehrsinsel nun doch schon gemäht wurde, also noch vor dem 15. Mai. Schade. Die Kiebitze laufen nun auf der gemähten Fläche herum, aber ob ihre Brut das überlebt hat?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s