Kiebitze an der Rott

Kiebitz (Vanellus vanellus)
Kiebitze haben einen metallischen Glanz in der Sonne

I love lapwings!/ J´adore les vanneaux huppés. //

Kiebitze an der Rott. Sind sie nicht wunderschön? Sie sind nicht nur elegant, sondern besitzen auch viel Lebenserfahrung: Der älteste Kiebitz wurde nach Ringfunden 18 Jahre alt.

Ein großes Dankeschön an LPV und LBV Rottal-Inn, die sich bemühen, die Brut zu schützen. Denn In der Roten Liste der Brutvögel Deutschlands von 2015 wird die Art in der Kategorie 2 als stark gefährdet geführt.

Sie trippeln immer hin und her

#kiebitz #lapwing #rottalinn

Beauty

Aquarell mit einigen Tuschestrichen – Dessin à l´encre et aquarelle

Our lapwing – Notre vanneau huppé (Vanellus vanellus)

Ein echter Künstler-Vogel ist er, der Kiebitz. Ein eleganter Dandy in seinem metallisch grün-grau schimmernden Mantel. Ich freue mich, dass es hier im Rottal noch einige gibt und drücke ihnen die Daumen, dass es mit der Brut klappt.

#aquarell #vogelbeobachtung #watercolour #kiebitz #birdwatching #birds #vogel #badbirnbach

Kiebitze

Kiebitze in Bad Birnbach
Vanellus Vanellus

The lapwings are back – Les vanneaux huppés dans notre village.

Die Birnbacher Kiebitze sind wieder da!

Seit einigen Tagen laufen sie wieder über die Felder und heute war Fotoshooting-Termin. Jetzt in der Brutzeit kann man die Männchen gut beim Balzflug (rasant im Zickzack mit plötzlichen Abstürzen) beobachten und die klagenden Rufe hören.

Das Männchen erkennt man an der langen Holle und dem schwarzen Kehlfleck.

Kiebitze (vanellus vanellus) gehören zu den Regenpfeifern und sind Bodenbrüter. Wir wünschen ihnen viel Glück und Bruterfolg!

Denn leider hat sein Bestand auch in Bayern drastisch abgenommen, er gilt als „stark gefährdet“.

„Der Bestand hat zwischen 1980 und 2005 um ca. 60 % abgenommen. Gründe sind vorwiegend der Verlust an Feuchtgebieten, hohe Gelege- und Jungvogelverluste durch frühe Mähtermine und vermutlich auch Nahrungsengpässe für flügge Jungvögel auf landwirtschaftlich intensiv genutzten Flächen.“: Info vom Bayerischen Landesamt für Umwelt

Beauté

Kiebitz-Rottal-Foto-Nadia-Baumgart

A beautiful lapwing – Der Kiebitz ist mir eben wieder über den Weg gelaufen und ist einfach zu schön, um nicht gezeigt zu werden – Un vanneau huppé – trop beau pour ne pas être montré

Kiebitz – Lapwing (Vanellus vanellus)

Kiebitz-Bayern-Aquarell-Nadia-Baumgart-2

Kiebitz– Lapwing – Vanneau huppé (Vanellus vanellus)

Ein wunderschöner Vogel, dem man in Bayern noch hier und da begegnet, der aber leider stark gefährdet ist.
A wonderful bird that we can still see in Bavaria; unfortunately it is on the list of endangered birds.
Vanneau huppé: un très bel oiseau que nous avons encore l´occasion de voir en Bavière mais qui se trouve malheureusement sur la liste des espèces menacées…

 

Surprise!

Kiebitz-Bad-Binbach-Foto-von-Nadia-Baumgart

Lapwing – Kiebitz – Vanneau huppé (Vanellus vanellus)

Seen today on a traffic circle nearby our small town

Diesen prachtvollen Kiebitz sahen wir zu unserer Überraschung heute ganz ruhig auf dem Kreisel an der Bundesstraße bei Bad Birnbach herumstolzieren. Sein Partner hielt sich auch dort auf. Wir hoffen, dass sie trotz der Autos erfolgreich brüten werden; 2015 wurde die Art auf die Internationale Rote Liste gefährdeter Vogelarten gesetzt.

Nachtrag 2018:

https://nadiapittura.com/2018/04/26/kiebitzbabies-lapwing-babies/