Wide sky

Landscape – Landschaft – Paysage

A landscape in the times of corona: The cleaner air shows wide horizons.

Dieser Text ist dem Projekt „Natur und Erde schützen- ein Gewinn“ von Petra Pawlofsky gewidmet: https://pawlo.wordpress.com/portfolio/die-natur-und-erde-schutzen-ein-gewinn-protecting-nature-and-earth-a-gain/

Wie schön zurzeit der Himmel ist! Die Luft ist so rein, man sieht so weit. Manche sagen, es liegt nur daran, dass es endlich geregnet hat.

Ich aber habe den Eindruck, dass es daran liegt, dass wir coronabedingt weniger Verkehr und somit weniger Luftverschmutzung haben. Gestern stand ich zwischen Feldern und dachte, der Himmel umarmt mich, er ist nicht nur über mir, sondern um mich, und die Landschaft liegt so glasklar da, so greifbar, als wäre man auf den höchsten Gipfeln der Alpen.

War das in meiner Kindheit so? Vage erinnere ich mich an glasklare Himmel. Wahrscheinlich sahen Landschaften vor meiner Geburt so aus. Das zumindest ist ein Vorteil dieser Krise: die verbesserte Luftqualität. Ich befürchte jedoch, dass die Wirtschaftskrise, deren Folgen nun auf uns zukommen, wieder Bemühungen um den Naturschutz in den Hintergrund drängen werden. Als gäbe es nur Wirtschaft ODER Naturschutz. Dabei geht auf lange Sicht doch nur beides zusammen….

#rottalerlandschaften #aquarelle

12 Gedanken zu “Wide sky

  1. Liebe Nadja, magst du das nicht auch noch unserem Projekt widmen. Es geht gerade zu Ende. Und es würde doch prima passen! Ich würde mich sehr freuen und das Bild ist zauberhaft!!!! Herzlich, Petra

    Gefällt 1 Person

    • Sì, io mi sento privilegiata perchè posso uscire e perché vivo in una bella regione. Grazie. Spero che tu abbia un giardino e che la tua situazione ti permette di non essere troppo angosciato. Mi dispiace più che altro per i giovani che hanno perso il loro lavoro….Cari saluti dalla Baviera, Nadia

      Liken

  2. Liebe Nadia, hoffentlich geht’s dir gut? Es kommen gar keine so regelmäßigen Beiträge von dir und auch keine Antwort? Da du ja zugesagt hast, den Beitrag dem Projekt zu widmen, verlinke ich ihn jetzt mit der Projektseite, dem letzten Beitrag „Impetus“ und später dann noch mit dem abschließenden . Ich bin schon bei den Abschlussarbeiten daran und es kommt noch ein weiterer Beitrag dazu. Dir drück ich die Daumen , dass du gesund bleibst! Herzlich, Petra

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Petra, entschuldige, dass es so lange gedauert hat! Ich habe in Sachen Naturschutz viel unternommen und werde bald über einen tollen Erfolg berichten dürfen. Deshalb hat es etwas gedauert. Ist das so ok mit dem Link oder möchtest du das immer oben haben? Ich habe Schwierigkeiten, einen neuen Absatz oberhalb des Bildes einzufügen. Sag bitte einfach Bescheid. Ganz ganz liebe Grüße, es lebe die Natur! Nadia

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s