Mehr Nisthilfen für Weißstörche in Rottal-Inn

Unser Projekt in der Bürgerbeteiligungsplattform des Landkreises Rottal-Inn 2019

„Mehr Nisthilfen für Weißstörche“, das war eine Projektidee, die wir 2019 im Bürgerbeteiligungsportal des Landkreises Rottal-Inn eingereicht hatten. Jetzt geht es voran.

In Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Rottal-Inn e.V. wird nun geprüft, wo Nisthilfen im Landkreis angebracht werden können. Wir durften gestern helfen, mögliche Standorte in der Region zu suchen und hoffen, dass im nächsten Frühjahr mehr Weißstörche bei uns brüten werden.

Bisher haben wir ja zwei Horste in Rottal-Inn: eines befindet sich auf dem alten Brauereikamin in Bad Birnbach, die zweite Nisthilfe wurde auf dem Gasspeicher in Pfarrkirchen angebracht. In diesem Jahr sind drei Jungstörche im Landkreis flügge geworden.

Standortsuche für Nisthilfen
Auf der Suche nach einem Nistplatz Störche Rottal-Inn PNP 2020
Im Mai 2020 sind mehrere Weißstörche in Pfarrkirchen gelandet.

Im Mai 2020 sind mehrere Weißstörche in Pfarrkirchen gelandet. Daraufhin wurde eine Nisthilfe gebaut und auf dem Gasspeicher angebracht, wo zum zweiten Mal ein Storchenpaar erfolgreich brütet.

Nisthilfe Pfarrkirchen
Nisthilfe Pfarrkirchen

Und hier die beiden besetzten Horste im Landkreis Rottal-Inn:

Das Pfarrkirchner Storchenkind 2022 ist da!

Storchennest Pfarrkirchen 2022
Storchennest in Pfarrkirchen

Endlich hat sich das Pfarrkirchner Storchenkind gezeigt!! Ob es mehr als eins ist? Das werden wir noch erfahren! Willkommen, kleines Storchenkind!

Und so fing 2020 alles an:

https://nadiapittura.com/2020/05/01/funf-storche-in-pfarrkirchen/

Pfarrkirchner Jungstorch 25.06.2022
Er kann schon klappern!