Vögel im Mai

Dorngrasmücke

My first Common Whitethroat ! Ma première fauvette grisette (Sylvia communis) !

Ich freue mich immer ganz besonders, wenn ich eine Vogelart entdecke, von der ich bisher nur gelesen hatte. Heute ist es die Dorngrasmücke, die ich mit der Kamera einfangen konnte. Ist das nicht ein hübscher Vogel?

Obwohl die Art bei uns relativ häufig ist, sieht man sie eher selten: Die Dorngrasmücke verbringt den Winter in Afrika und trifft im April bei uns ein. Da sie in Stauden und niedrigen Sträuchern brütet, ist es schwer, sie im Pflanzengewirr zu entdecken. Ein Dankeschön an den LBV Rottal-Inn , der mir geholfen hat, die Art zu bestimmen. Danke auch für die TOLLE Nachricht: Die Birnbacher Kiebitze haben erfolgreich gebrütet!!

#vogelbeobachtung #dorngrasmücke #rottalinn #oiseaux

Rauchschwalben im Kuhstall

Die Schwaiberl sind da! Und Nachwuchs haben sie auch. Am meisten Rauchschwalben gibt es bei uns im Lamplhof. Denn ohne Stall und ohne Kühe bleiben die Schwaiberl weg.Also ein Hoch auf die Rinderhaltung! 🤩🍀

Birnbacher Storch in Bad Birnbach
Ein Birnbacher Altvogel kümmert sich um die Brut

Hoffentlich sieht man sie bald,  die kleinen Störche im Birnbacher Horst. Die Altvögel wechseln sich regelmäßig ab und kümmern sich hingebungsvoll um die Brut. In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass Störche schöne Augen haben.

Wandern im Frühjahr

Panorama mit Blick über die Inn-Ebene nach Österreich

Zurzeit ist es in der Natur überall schön. Wir gehen in unserer Umgebung Wanderwege, die wir bisher nicht kannten und stellen immer wieder fest, dass sich das lohnt. Diese Fotos sind heute in der Gegend von Münchham (Rottal-Inn) entstanden. In der Ferne sieht man immer wieder die Alpen. Schön war es auch, eine Katze zu beobachten, die ganz friedlich mit einem Fasan unterwegs war.

Promenade en Basse-Bavière dans nos alentours – Short hike in the hills of our Bavarian region.

Fasan mit Katze unterwegs
Gasthof in Münchham in Rottal-Inn
Der uralte Gasthof in Münchham
Ich liebe Hohlwege…Sie erinnern an die Pfade des Mittelalters und sind oftmals durch den Druck der Ochsenkarren entstanden.

Vogelbeobachtung / Birdwatching

Gartenrotschwanz - redstart
Ein Gartenrotschwanz in Bad Birnbach in Niederbayern – An Eurasian redstart in Bavaria

Eurasian redstart – Gartenrotschwanz – Rougequeue à front blanc

Endlich habe ich mal einen Gartenrotschwanz erwischt! Er ist kontrastreich gefärbt: schwarzes Gesicht, weißer Überaugenstreif und eine rostrote Brust. In Bayern sind sie – anders als die recht häufigen Hausrotschwänze – gefährdet und auf der roten Liste, deswegen habe ich mich erst recht gefreut, ihn zu entdecken.

Frühlingsanfang im Rottal – Spring in Bavaria

Aus Liebe zum Rottal haben Berndt und ich in den letzten Wochen einen Film über den Frühlingsanfang im Rottal gedreht. Mit wunderschönen Drohnen-Aufnahmen von Roland Eder. Weit, wellig, wild und wunderschön ist diese Gegend und wir hoffen, sie bleibt noch lange so!

Wir haben einigen Rottalerinnen die Frage gestellt: „Was ist das für Dich, der Frühling im Rottal?“ und schöne Antworten erhalten. Wir zeigen Euch Rottaler Landschaften, Wildtiere, Ortschaften und Sehenswürdigkeiten und hoffen, Ihr habt Gefallen daran. Ton bitte an: Es läuft romantische und gemafreie Musik von Terrasound.de 😊

#rottalinn #niederbayern #bavaria #frühling2021 #printemps #baviere #dahoam #naturliebe #rottalerlandschaften #landliebe #rottal #spring #lebensfreude #glücklich #heimatliebe #wirinbayern #badbirnbach #pfarrkirchen #eggenfelden #film #video #naturfilm #regional

Are the babys there?

Birnbacher Störche
Sind sie schon da?

Are the babies already there?// Les bébés cigognes sont-ils arrivés?

Sind die Storchenbabys schon da? Das werden wir erst wissen, wenn die kleinen Köpfchen über den Nestrand ragen. Jedenfalls sorgen die Störche nebenher für Nachwuchs im Landkreis, stochern ganz liebevoll im Nest herum und holen weiches Moos als Luxusmatratze…

Wie im Bilderbuch, oder?
Ich sammle Moos für das Nest 🙂
Nebenher sorgt man noch für den Nachwuchs der Menschen….Ganz schön stressig!

#badbirnbach #trotzcorona #storchennest #rottal #rottalinn #niederbayern

Wonnemonat

Gelb, rot und weiß erscheint die Welt im Mai

Nach einer längeren Regenperiode explodierten heute die Farben. Romantisch war es mal wieder im Rottal