Königskerzen und Flussseeschwalben

1-koenigskerze-rottal-inn-nadia-baumgart
Königskerze (Verbascum) am Wegesrand

Kleine Radtour zum Rottauensee  

Zurzeit blüht es überall an den Wegrändern und den Blühwiesen. Seit kurzem sind die wunderschönen Königskerzen auch an den Straßenböschungen und an der Rott zu sehen. Auch der Natternkopf blüht und die Disteln schießen in die Höhe. Welch eine Pracht! Und die jungen Spatzen sind überall unterwegs.

Auf dem Flussseeschwalben-Floß am Rottauensee brüten heuer recht viele Lachmöwen. Die Flussseeschwalben haben aber auch hier und da ein Plätzchen gefunden. Ohne diese Flöße würde es kaum mehr Flussseeschwalben bei uns geben. Hier mehr darüber: https://nadiapittura.com/2018/07/08/viel-los-auf-dem-floss/

#rottalinn #natur

2-flussseeschwalben-floß-rottauensee-nadia-baumgart
Das Floß als künstlicher Brutplatz für Flussseeschwalben
3-spatz-nadia-baumgart
Bin ich nicht ein hübscher Jüngling?
4-natternkopf-nadia-baumgart
Der Natternkopf – Eine echte Augenweide!

Rottaler Landschaft

Rottaler Landschaft - Aquarell von Nadia Baumgart
Rottaler Landschaft – Aquarell

Bavarian landscape

Rottaler Landschaft

Charakteristisch für das Rottal ist die weite, leicht geschwungene Landschaft unter einem großen Himmel, bewaldete Hügelkuppen sowie ein Flickenteppich von Äckern und Feldern.

Ich freue mich sehr über das neue Gemeinschaftsprojekt „Streuobstwiesen“ in Bad Birnbach. Es wird helfen, die gewachsene Kulturlandschaft in der Gegend zu erhalten.

PNP-Beitrag Streuobstwiesen in Bad Birnbach März 2019