Miracles de la nature

Hauhechel-Bläuling in Bad Birnbach
Colori stupendi in piena natura – der Hauhechel-Bläuling

Aujourd’hui nous avons vu le long de notre rivière : L’argus bleu (Polyommatus icarus), un martin-pêcheur (Alcedo atthis) et un gobe-mouche gris (Muscicapa striata)

Eisvogel an der Rott
Il martin pescatore

Heute an der Rott sind wir Hauhechel-Bläuling, Eisvogel und Grauschnäpper begegnet. Echte Wunder der Natur!

Ein schöner kleiner Vogel im Auwald - Pigliamosca comune - Grauschnäpper (musciscapa striata)
Pigliamosca comune – Grauschnäpper (musciscapa striata)
Hauhechel-Bläuling im Rottal
Leider sieht man ihr nur noch selten, den Hauhechel-Bläuling
Eisvogel im Rottal
Eisvogel (alcedo atthis)

#naturfotografie #vogelbeobachtung #oiseaux

Beauty of nature

Flussseeschwalben an der Rott

Eine Flussseeschwalbe füttert den Partner mit einem Fisch an der Rott. Einzelne Paare brüten hier, etwas mehr auf dem Flussseeschwalbenfloß am Rottauensee. Die Flussseeschwalbe hat einen tiefschwarzen Scheitel, einen gegabelten Schwanz und einen roten Schnabel mit schwarzer Spitze.

Birnbacher Storchennest

Nur noch ein Babystorch?

Heute – am 15.05. 2020 war nur noch ein Köpfchen zu sehen

We saw 2 young storks in the nest one week ago. Now, it seems to be just one left.

Nur noch ein Storchenbaby? Abwarten…

Letztes Jahr ist nach einem Kälteeinbruch auch nur ein Storchenjunges übriggeblieben. Wenn es kühl wird und es viel regnet, werden die Küken eben nass. Und wenn sie noch kein fertig ausgebildetes Federkleid haben, können sie sterben. Vielleicht wird auch dieses Jahr der Jungstorch ein Einzelkind.

Wir drücken der Familie jedenfalls die Daumen und wissen bestimmt bald mehr…Am 9. Mai waren jedoch zwei kleine Köpfchen zu sehen.

Birnbacher Storchennest
Am 9. Mai 2020 konnte man noch 2 Köpfchen sehen

Farbenfroh

Aquarell – Watercolour

//One of my favourite birds: the golden oriole.

//Un de mes oiseaux préférés: le loriot

//Einer meiner Lieblingsvögel: der Pirol.

#vogel #birds #aquarelle #illustration #malerei #watercolour #oiseaux #loriot #goldenoriole

Geiles Rottal!

Ein lustiges Filmchen über die Tierwelt an der Rott

Geiles Rottal! Ein lustiges Filmchen über Natur und Tierwelt an der Rott. Wer den Ton anlässt, kann so manche Vogelstimme hören. Vogelbeobachtung im Rottal vom Weißstorch über Feldlerche und Kiebitz bis zur Lachmöwe.

Notre belle vallée de la rivière Rott en Basse-Bavière. Un petit film qui montre la nature et les animaux de la région. Qui augmente le volume peut entendre la voix des oiseaux.

Exciting Lower Bavaria – A video about the wildlife in our beautiful region with a lot of bird voices.

#rottalinn #niederbayern #natur #vogelbeobachtung

Daheim bleiben

Birnbacher Störche - Storchennest in Bad Birnbach
Sie haben sich lieb…Auch am 10. Tag der Ausgangsbeschränkung.

Our storks stay at home.

Auch die Birnbacher Störche bleiben daheim, widmen sich der Körperpflege und kuscheln. Und fliegen mal schnell in der Nähe „einkaufen“, bzw. Schnecken, Käfer und Frösche fangen.

#badbirnbach #rottalinn #storchennest #niederbayern

Schwanzmeisen im Nest

Schwanzmeisen-Paar beim Nestbau. Ein Vogel wartet vor dem Nest, während der andere das Nest schon von innen auspolstert.

Long-tailed tits (Aegithalos caudatus) building a nest.

Die Schwanzmeise bringt Moos, um das Nest auszupolstern

Der Nestbau der Schwanzmeisen erinnert an ein Wunder. Unerlässlich polstert das Vogelpaar das relativ große Nest aus. Ich sehe so etwas zum ersten Mal. Das Nistmaterial sieht ganz verrückt aus, ein bisschen wie die Erfindung eines genialen Designers.

Gestern haben wir Schwanzmeisen beim Nestbau gesehen!

Das Nest besteht außen aus fein verflochtenem Moos, Flechten und Spinnweben, Halmen, Fasern, Federn, Wolle und Haaren.

Hier sieht man das Paar in Aktion:

#rottalinn #birdwatching #vogelbeobachtung #schwanzmeisen